Veranstaltung

IHK Nord Meet & Greet mit Abgeordneten am 25. April 2018 in Berlin

Das Meet & Greet vernetzt die norddeutschen Abgeordneten mit der Wirtschaft Norddeutschlands und bietet den Teilnehmern eine Plattform sich zu aktuellen Themen, die die norddeutsche Wirtschaft bewegen, auszutauschen.
Das nächste Meet & Greet wird im Herbst stattfinden und befindet sich derzeit in Planung.
Am 25. April 2018 fand das erste IHK Nord Meet & Greet im Reichstag in Berlin statt. Gert Stuke, Vorsitzender der IHK Nord, sprach sich in seiner Begrüßungsrede für eine Norddeutsche Koalition (NoKo) aus und analysierte den neuen Koalitionsvertrag aus Sicht der norddeutschen Wirtschaft. Auch die Schirmherrin der Veranstaltung und ebenfalls gebürtige Norddeutsche, Gitta Connemann, MdB, begrüßte die norddeutsche Zusammenkunft sehr und stimmte die Teilnehmer darauf ein, die Grenzen auszublenden einheitlich für den gesamten Norden zu denken.
Die IHK Nord hat die Forderungen der norddeutschen Wirtschaft zur Bundestagswahl im September 2017 an die norddeutschen Kandidaten formuliert. Alle Informationen dazu erhalten Sie hier auf unserer Website.