Geschäftsstelle bei der IHK Nord

Wirtschaftjunioren Hanseraum

Seit dem 1. April 2016 befindet sich die Geschäftsstelle der Wirtschaftsjunioren bei der IHK Nord.
Der Hanseraum ist der nördlichste Landesverband der Wirtschaftsjunioren Deutschland und umfasst die Bundesländer Bremen, Hamburg, Niedersachsen, Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein. Im Netzwerk des Hanseraums engagieren sich aktiv 1.500 Mitglieder in 39 Kreisen. Die Wirtschaftsjunioren verstehen sich als Stimme der jungen Wirtschaft und stehen für: 
  • ehrbares Unternehmertum
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Investition in Bildung
  • nationale und internationale Netzwerke
  • Ressourcenbewusstsein
Unter diesen strategischen Leitlinien initiieren die Wirtschaftsjunioren zahlreiche Projekte und Aktivitäten auf Kreisebene, darüber hinaus auch Leuchtturmprojekte auf Landes-, Bundes- und internationaler Ebene.
Seit längerem arbeiteten die IHK Nord und die Wirtschaftsjunioren Hanseraum eng zusammen. Im Jahr 2013 wurde eine Kooperationsvereinbarung für einen intensiveren Austausch unterzeichnet, um das gegenseitige Know-how zu nutzen und zum Vorteil beider Organisationen einzusetzen.
So vermittelten die Wirtschaftsjunioren die Kooperation für das Projekt „Jugend stärken“, bei dem gemeinsam mit dem Bundesfamilienministerium junge Menschen mit schlechten Startchancen ermutigt werden sollen, die Schule abzuschließen und eine Ausbildung anzustreben. Weiterhin stellen die Wirtschaftsjunioren Referenten für IHK Nord-Veranstaltungen und führen den ehemaligen IHK-Schulpreis als Norddeutschen Schulpreis der Wirtschaftsjunioren fort.