IHK Nord trifft

Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel

logo-zukunft-norddeutschland

Zukunftschancen,
Herausforderungen,
Handlungsbedarfe für den
Standort Norddeutschland


Norddeutschland ist eine lebenswerte und wirtschaftsstarke Region in der Bundesrepublik. Hier stehen fünf Bundesländer eng zusammen. Am 6. Juni 2017 sprach die IHK Nord mit Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel und Wirtschaftsvertretern über die besonderen Standortfaktoren, wirtschaftlichen Perspektiven und (bundes-)politischen Zukunftsaufgaben für den Norden.

Videomitschnitte

Verhandlungen zu Handelsabkommen

Agenda

13:00 Uhr Grußwort der Rektorin der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald,
Frau Prof. Dr. Johanna Eleonore Weber
13:05 Uhr Eröffnung und Begrüßung des Vorsitzenden der IHK Nord und Präsident der IHK Neubrandenburg für das östliche Mecklenburg-Vorpommern,
Herrn Dr. Wolfgang Blank
13:20 Uhr Statement der Bundeskanzlerin,
Frau Dr. Angela Merkel
13:50 Uhr Moderierte Diskussion mit dem Publikum. Moderation:
Herr Dr. Wolfgang Blank (Präsident IHK Neubrandenburg) und
Herr Klaus-Hinrich Vater (Präsident IHK zu Kiel)
14:30 Uhr Imbiss und Gespräche
15:00 Uhr Ende der Veranstaltung